Startseite
> Nachrichten > Aktuell in Ningbo > Lokalnachrichten
Das Wasserphantasieland in diesem „natürlichen Sauerstoffbar“ gestern eröffnet
2022-06-20 16:15Text Size: A A A

Eine spiralförmige Hochgeschwindigkeitsrutsche mit einer maximalen Fallhöhe von 12,5 Metern, ein schwimmendes Piratenschiff auf dem Wasser, ein interaktives Eltern-Kind-Wasserdorf und ein nicht angetriebenes „Wasserfahrrad“ ... Am 18. Juni wurde das Liayaluo Wasserphantasieland im Dorf Shuanglin, Gemeinde Qiaotouhu, Ninghai, offiziell eröffnet und es bietet eine Vielzahl von Wasservergnügungen. Das Projekt ermöglicht es Touristen, den Spaß zu genießen, den die Wasserkultur mit sich bringt.

Der Osten des Dorfes Shuanglin liegt in Donghai Yunding, dem höchsten Gipfel in Ninghai, umgeben von Bergen. Die Waldbedeckung beträgt über 98 %, und der Gehalt an negativen Sauerstoffionen pro Kubikzentimeter beträgt etwa 20 200. Es ist bekannt als „natürliches Sauerstoffbar“.

„Das Wasserphantasieland ist an einem Bergbach gebaut und hat eine wunderschöne Umgebung. Es hat einen Bereich mit Hochgeschwindigkeitsrutschen, einen Swimmingpool-Spielbereich, einen Freizeitbereich am Strand, ein Piratenschiff-Wasserdorf, eine Lasershow mit Musikbrunnen und andere Projekte, um Touristen ein neues Wasservergnügungserlebnis für Eltern und Kinder zu bieten“, stellte Yao Chenglin, die für das Phantasieland verantwortliche Person, vor. Gleichzeitig arbeitete das Phantasieland eng mit dem SEAL-Rettungsteam zusammen und sorgte dafür, dass professionelle Rettungsschwimmer rund um die Uhr patrouillierten und überprüften, um die Sicherheit der Touristen zu gewährleisten.

Als eine der Komponenten des Urlaubsprojekts erstreckt sich der Liyaluo Wasserphantasieland über eine Fläche von etwa 5 000 Quadratmetern und wird die touristischen Produkte des Resorts weiter bereichern, das gesamte touristische Umfeld verbessern und die umliegenden Bauernhäuser, Gastfamilien, landwirtschaftliche Spezialitäten und andere Branchen zur Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung des ländlichen Tourismus einen Beitrag leisten.


【Drucken】 【Schließen】