Startseite
> Nachrichten > Aktuell in Ningbo > Lokalnachrichten
Bericht zum grenzüberschreitenden E-Commerce am 18. Juni: Fast 1/5 der Pakete des ganzen Landes aus Ningbo geschickt
2022-06-22 22:29Text Size: A A A

Bei der diesjährigen Sonderangeboten am 18. Juni setzte sich grenzüberschreitender E-Commerce in Ningbo weiterhin gut fort. Während dieser Veranstaltung wurden fast 1/5 der Pakete von Ningbo in alle Teile des Landes verschickt. Daten der grenzüberschreitenden E-Commerce-Serviceplattform von Ningbo zeigen, dass die grenzüberschreitenden E-Commerce-Unternehmen von Ningbo zwischen dem 31. Mai um 20:00 Uhr und dem 20. Juni um 24:00 Uhr etwa 10,8241 Millionen Bestellungen von Verbrauchern erhielten und der Umsatz bei etwa 2,786 Milliarden Yuan lag.

Insbesondere grenzüberschreitend importierte Waren wie Kosmetika, Gesundheitskost sowie Produkte für Mutter und Kind stehen fest unter den ersten drei der Verkaufsliste, wobei der Umsatz mehr als 80 % des Gesamtumsatzes ausmacht. Davon entfielen 42 % bzw. 30,5 % auf Kosmetika und Gesundheitskost, die bei den Verbrauchern weithin beliebt sind.

Um die bequeme und effiziente Zollabfertigung von grenzüberschreitenden E-Commerce-Importwaren während des „6.18“-Zeitraums zu gewährleisten, plante der Zoll von Ningbo im Voraus und formulierte im Voraus eine Reihe von großen Werbeüberwachungsplänen und Notfallschutzplänen gemäß der Werbemaßnahmen des Unternehmens, Sendungsspitzen, Logistikdruck usw.. Gleichzeitig verbessern Sie  die Überwachungseffizienz, richten Sie einen normalisierten Überstunden- und Überstundenreservierungsmechanismus ein und stellen Sie sicher, dass mit Paketen beladene Expressfahrzeuge das Gebiet rechtzeitig verlassen.Insbesondere das neu eingeführte Modell „Rückgabelager für Grenzüberschreitendes E-Commerce-Einzelhandelsimport“ verlagert die Sortierung, Retourenregistrierung und Lagerung von Retouren, die zuvor außerhalb der Comprehensive Bonded Zone durchgeführt wurden, in die Zone, wodurch die Umschlagseffizienz erheblich verbessert wird und die Einsparung von Lager- und Transportkosten für Unternehmen, eröffnete den Verbrauchern die „letzte Meile“, um Waren zurückzusenden, und löste auch die Sorgen grenzüberschreitender E-Commerce-Unternehmen.


【Drucken】 【Schließen】